Pflegeleistungen

Die Pflegeversicherungen dienen um pflegebedürftigen Menschen mit kognitiven oder körperlichen Einschränkungen durch die Bereitstellung umfangreicher Leistungen zu helfen. Hier zeigen wir auf was für Leistungen Personen mit Pflegegrad zustehen.

Definition Pflegeleistungen

“Unter Pflegeleistungen versteht man alle Leistungen, auf die Pflegeversicherte nach Überprüfung des tatsächlichen Bedarfs und bei Anerkennung eines Pflegegrads Anspruch haben. Die Pflegeversicherung als eine Teilkasko-Versicherung trägt grundlegende Pflege- und Betreuungsleistungen von Angehörigen, Betreuungskräften und professionellen Pflegekräften.“

Anerkannt Pflegebedürftige welche in Pflegeeinrichtungen oder zu Hause versorgt werden haben einen Anspruch auf Pflegeleistungen. Zu Beachten ist das die Pflegeversicherung nur auf Kosten der Pflege aufkommt, das heißt nicht für Wohn- oder Essenskosten. Es ist zu beachten das die Zuschüsse von gesetzlichen wie auch von privaten Pflegekassen begrenzt sind, das gilt sowohl für Betreuung, Pflege wie auch für Pflegehilfsmittel.

Die wichtigsten Pflegeleistungen

Mit einem anerkannten Pflegegrad haben Sie Anspruch auf eine Vielzahl von Leistungen ihrer Pflegekasse.

  1. Pflegegeld
  2. Pflegesachleistungen
  3. Zusätzliche Betreuungs- und Entlastungsleistungen
  4. Kombination aus Pflegegeld und Sachleistungen
  5. Tages- und Nachtpflege
  6. Verhinderungspflege
  7. Kurzzeitpflege
  8. Hilfsmittel
  9. Zuschüsse für Wohnraumanpassungen
  10. Zuschüsse für Hausnotruf
  11. Zuschüsse für verbrauchbare Pflegehilfsmittel
  12. Förderung für selbstorganisierte ambulant betreute Wohngruppen
  13. Zuschüsse für Versorgung in einer Stationären Einrichtung
  14. Kostenlose Pflegekurse für Angehörige

Übersicht nach Pflegegrad

Auf folgende Leistungen haben Sie je nach Pflegegrad Anspruch:

Pflegegrad12345
Pflegegeld bei häuslicher Pflege
in € pro Monat
/316545728901
Pflegesachleistungen bei Pflege durch Pflegedienst
in € pro Monat
/689129816121995
Zuschuss für stationäre Versorgung in Pflegeheim
in € pro Monat
/770126217752005
Für Betreuung in Tages- und Nachtpflege
in € pro Monat
/689129816121612
Entlastungsbeitrag
in € pro Monat
125125125125125
Verhinderungspflege
in € pro Monat
Plus 50% des nicht genutzten Verhinderungspflege Budgets
/1612161216121612
Kurzzeitpflege
in € pro Monat
Plus 100% des nicht genutzten Kurzzeitpflege Budgets
/1612161216121612
Wohraumanpassung
bei steigendem Pflegebedarf
mehrmals möglich
in € bis zu
40004000400040004000
Hausnotruf
einmalig 10,49 € +
monatlich in €
18,3618,3618,3618,3618,36
Verbrauchbare Pflegehilfsmittel
in € pro Monat
4040404040
Wohngruppenförderungs